Filstaltakt muss besser werden

„Der Filstaltakt muss rasch besser werden. Land und Go Ahead sind gefordert, die gravierenden Probleme, besonders die Kapazitätsprobleme schnellstens zu beheben“, dies fordert Wolfgang Rapp, Fraktionschef der CDU-Kreistagsfraktion.

Weiterlesen ...

Rede zur dritten Lesung vom 10.12.2019

Es gilt das gesprochene Wort.

Anrede,

Zertifikate sind Bescheinigungen. Zertifikate sind Nachweise von Qualität und Standards. Die Qualität des Landkreises Göppingen ist mehrfach zertifiziert.
Dazu nur 3 Beispiele:

Weiterlesen ...

„Vor der Haushaltsverabschiedung muss ein Finanzierungskonzept stehen“

CDU-Kreistagsfraktion fordert konkrete Sparvorschläge von Landkreisverwaltung

„Wir fordern noch vor der Verabschiedung des Haushalts 2019 ein Konzept für die Sicherung der finanziellen Zukunftsfähigkeit des Landkreises Göppingen“, fasst der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Wolfgang Rapp zusammen. Gemeinsam hat die größte Fraktion im Göppinger Kreistag in einer zweitägigen Klausur in Wiesensteig mehrere Anträge erarbeitet. Damit gehen die Christdemokraten in die anstehenden Haushaltsberatungen.

Weiterlesen ...

Haushalt 2019 - Rede vom 08.11.2019

Zukunft schaffen, Zukunft sichern

Stellungnahme der
C D U -Kreistagsfraktion
zum
Kreishaushalt 2 0 2 0

Es gilt das geschriebene und gesprochene Wort

Anrede,
wir leben in einer Zeit rascher Veränderungen und großer Umbrüche. Schlagzeilen, wie „Die Welt ist in Unordnung“, „Europa bröckelt“, „Das Risiko einer Rezession steigt“ oder „Gefahr durch Gewaltbereitschaft wächst“, sind alles andere als erfreulich und machen uns besorgt und betroffen. Umso erstaunlicher ist die Tatsache, dass die Menschen in Deutschland laut der aktuellen Zufriedenheitsstudie sich weniger Sorgen machen als in den vergangenen Jahren. Die Deutschen blicken so gelassen und zufrieden in die Zukunft wie schon lange nicht mehr, so im neuen Glückatlas 2019 nachzulesen.

Weiterlesen ...

Informationen zur Durchsatzerhöhung des MHKW

  1. Stellungnahme der Kreistagsfraktion 2017

Aus der Haushaltsrede vom 10. November 2017: Antrag der Kreistagsfraktion zum Haushalt 2018

 

Mit dem Müllheizkraftwerk in Göppingen waren wir der Zeit voraus. Wir haben die Entsorgung der im Landkreis anfallenden Abfälle langfristig gesichert und zugleich für unsere Klinik eine ökologisch sinnvolle und kostengünstige Wärmeversorgung installiert. Der Vertrag mit dem Betreiber des MHKW läuft noch bis in das Jahr 2035; er könnte erstmalig im Jahr 2026 gekündigt werden. Für uns ist es wichtig, dass wir uns frühzeitig darüber Gedanken machen, wie es weitergeht,

A 09:     Daher erneuern wir unseren Antrag von 2011, ein Konzept zur langfristigen

Entsorgungssicherheit zu erstellen.

Wir beantragen, dass wir hierzu vom AWB ein entsprechendes Konzept für das MHKW erhalten.

Weiterlesen ...

Vorausschauend denken, planen und handeln, um im Voraus zu sein

Stellungnahme der C D U -Kreistagsfraktion zum Kreishaushalt 2 0 1 9

Es gilt das geschriebene und gesprochene Wort

Weiterlesen ...

Besuch des Symposioms "Aktuelle Wege" in Süßen

Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion beim Symposiom in Süßen. Bild: Jutta Schiller
"Aktuelle Wege" lautete der Titel des Symposioms in der Kulturhalle Süßen. Einige Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion nahmen daran teil und waren beeindruckt von den vielseitigen Kunstobjekten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.